Datenschutz, Data Compliance & Governance

Datenschutz, Compliance & Governance im Unternehmen

Die Möglichkeit, Daten sicher in der digitalen Welt zu nutzen, ist ein bedeutender Wettbewerbsvorteil. Wir unterstützen Sie bei der sicheren und rechtskonformen Umsetzung Ihrer datengestützten Geschäftsmodelle
Jetzt absichern
Jetzt absichern

Expertise für Datenschutz, Data Compliance & Governance im digitalen Zeitalter

Der sichere Umgang mit sensiblen Informationen und personenbezogenen Daten ist eine Herausforderung. Soziale Netzwerke häufen Daten über jeden Internetbenutzer an, KI-Anwendungen werden mit riesigen Datenbeständen trainiert und der Data Act schafft einen umfassend Datenmarkt in der EU. Unsere Experten unterstützen Sie dabei, diese Herausforderungen rechtssicher und effizient anzugehen und die Chancen für Ihr Unternehmen zu nutzen.

Setzen Sie auf ditis als Ihren Partner bei Data Compliance & Governance

  • Expertise im deutschen, europäischen und internationalen Datenschutzrecht
  • Effiziente Anpassung des Datenschutzes an DSGVO
  • Bewältigung von Herausforderungen bei global vernetzten IT-Prozessen
  • Holistische Ansätze für effektiven Datenschutz in komplexen Umgebungen

Was wir bieten

Lösungen zum rechtssicheren Umgang mit Daten und digitalen Produkten

Effizienter geht es nicht. Wenn Sie Ihre Unternehmensorganisation auf die Herausforderungen der aktuellen rechtlichen und technischen Entwicklung vorbereiten und die EU-Vorgaben effizient umsetzen möchten, sind Sie mit unseren Produkten und Dienstleistungen bestens gerüstet. Wir stellen Ihnen eine kleine Auswahl unserer Ideen vor:

Externer Datenschutz-Beauftragter

Wir übernehmen Ihr Mandat oder coachen Ihren internen Datenschutzbeauftragten.

Punktuelle Unterstützung Ihrer Datenschutzorganisation

Prüfung von Vereinbarungen zur Auftragsverarbeitung, TOMs, Standort-Audits, Dokumentation und Prüfung von Verarbeitungen, Dienstleister-Prüfungen.

Sichere Einführung und Betrieb von KI-Systemen

Richtlinien für Microsoft Copilot, ChatGPT etc. unter Berücksichtigung von Compliance-Aspekten.

Workshops zu Themen der EU Data Compliance

Vertiefen Sie Ihr Wissen durch aktuelle und praxisnahe Workshops zu Themen wie DSGVO, DMA, Data Act, DSA, KI-Act.

Überprüfung Ihrer Microsoft 365-Umgebung

Umfassender Compliance-Check aus Sicht von Datenschutz, Informationssicherheit & IT-Sicherheit (M365-Assessment).

Datenschutz-Managementsystem

Unterstützung beim Aufbau und Betrieb Ihres Datenschutz-Managementsystems nach ISO/IEC 27701 auf aktuellen Plattformen (z.B. SharePoint, MS Teams).

E-Learning-Tools für Mitarbeiter

Effektive Schulung Ihrer Mitarbeiter im Bereich Informationssicherheit, Datenschutz und KI in zahlreichen Sprachversionen.

Externe Meldestelle

Wir übernehmen für Sie die Funktion einer ausgelagerten Meldestelle nach den Vorgaben des Hinweisgeberschutzgesetzes (HinSchG).

Beratung zu ISO/IEC 27018

Professionelle Beratung zu ISO/IEC 27018 für den sicheren Umgang mit personenbezogenen Daten.

Datenschutz-Starterpaket

Die clevere Art, den Datenschutz in Ihrem Unternehmen zu managen!

  • Effiziente Planung, Steuerung und Umsetzung der Informationssicherheit
  • Verwaltung von Risiken und Maßnahmen inkl. Normzuordnung und zahlreicher erprobter "Standard-Risiken"
Unverbindlich beraten lassen
Unverbindlich beraten lassen

ditis E-Learning: Datenschutz mit KI-Inhalten

Das webbasierte Training für Ihre Mitarbeiter. Wir liefern Ihnen didaktisch und inhaltlich aufeinander abgestimmte Lerninhalte zur Mitarbeitersensibilisierung im Bereich Informationssicherheit, Datenschutz und KI.

  • Hintergründe sicherheitsrelevanter Prozesse verstehen
  • Praxisnah und effizient
eLearning jetzt starten
eLearning jetzt starten

FAQs

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zu unseren Beratungsleistungen im Bereich Cybersicherheit.
Wer ist von der DSGVO betroffen?

Die DSGVO betrifft alle Organisationen, die personenbezogene Daten von EU-Bürgern verarbeiten, unabhängig davon, ob sie sich innerhalb oder außerhalb der EU befinden. Dies umfasst Unternehmen, Behörden, gemeinnützige Organisationen und andere, die personenbezogene Daten verarbeiten.

Welche Sanktionen drohen bei Verstößen gegen die DSGVO?

Bei Verstößen gegen die DSGVO können Geldbußen verhängt werden, die je nach Art und Schwere des Verstoßes bis zu 20 Millionen Euro oder bis zu 4 % des weltweiten Jahresumsatzes des vorangegangenen Geschäftsjahres betragen können, je nachdem, welcher Betrag höher ist. Zusätzlich können betroffene Personen Schadensersatzansprüche geltend machen.

Wie können Organisationen die Einhaltung der DSGVO sicherstellen?

Organisationen können die Einhaltung der DSGVO sicherstellen, indem sie Datenschutzmaßnahmen implementieren, Datenschutz-Folgenabschätzungen durchführen, Datenschutzbeauftragte ernennen, Sicherheitsvorkehrungen treffen, Datenschutzrichtlinien und Verfahren entwickeln, Mitarbeiterschulungen durchführen, Verträge mit Dienstleistern sorgfältig prüfen und regelmäßige interne Überprüfungen durchführen. Wir bieten alle diese Maßnahmen im Rahmen eines Mandats als externer Datenschutzbeauftragter für Sie an.

Haben Sie noch Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie weitere Informationen wünschen oder mit der Arbeit beginnen möchten.
Kontaktieren Sie uns
Kontaktieren Sie uns

Sichern Sie Ihre IT-Landschaft –

mit uns an Ihrer Seite.

Sichern Sie sich heute noch einen Beratungstermin und profitieren Sie von unserer Expertise.
Jetzt absichern
Jetzt absichern
TISAX® ist eine eingetragene Marke der ENX Association. ditis steht in keiner geschäftlichen Verbindung zu ENX. Wir bieten lediglich Beratung und Unterstützung zur Vorbereitung auf das Assessment nach TISAX® an. Die ENX Association übernimmt keine Verantwortung für die auf der ditis-Website dargestellten Inhalte.
©
2024
 ditis Systeme. Alle Rechte vorbehalten.